Kommen Sie zur 21. Jazzmeile Thüringen und lauschen den Klängen

Foto

Heute, am 1. Oktober 2014, startet die 21. Thüringer Jazzmeile in Jena und über 10 weiteren Städten. Vom 1. Oktober bis zum 30. November können Sie sich auch dieses Jahr wieder wunderbare Jazz Konzerte anhören. Auf insgesamt 150 Veranstaltungen in ganz Thüringen drehen sich die nächsten zwei Monate ganz im Zeichen der Jazz Musik.

Das offizielle Eröffnungskonzert findet dieses Jahr in Weimar statt und zwar am Samstag, den 4. Oktober 2014. Wie jedes Jahr findet die Jazzmeile Thüringen zu einem gesetzten Schwerpunktthema statt. Das diesjährige Motto der Jazzmeile Thüringen lautet „(Jazz) Begegnungen im Weimarer Dreieck“.

Wie ist die Jazzmeile Thüringen entstanden? Ein kurzer Einblick

Sowohl Weimar als auch Jena hatten früher Veranstaltungen zum Thema Jazz ausgetragen. 1992 sollten die beiden Städte zu einer kulturellen Doppelstadt zusammengelegt werden und dabei entstand die Idee, die Jazzmeile Thüringen ins Leben zu rufen. Ursprünglich nur von Weimat und Jena geplant, kamen im Laufe der Jahre immer mehr Partnerstädte hinzu u.a. Erfurt und Eisenach. Die Jazzmeile Thüringen führte also entlang der A4 und somit wurde der Name Programm. Mittlerweile wird das Event professionell geführt und bedarf, aufgrund des Umfanges, sehr viel Planung. Über 22.000 Besucher waren im letzten Jahr auf der Jazzmeile Thüringen und die Veranstalter hoffen, dass dieses Jahr genauso erfolgreich wird.

Die Jazzmeile Thüringen bietet ein buntes Programm für Jung und Alt

Sowohl alteingesessene als auch junge Jazz Fans kommen jedes Jahr zu den zahlreichen Veranstaltungen. Die bunte Mischung des Publikums spricht für das gute Veranstaltungsmanagement der Jazzmeile Thüringen. Primäre geht es um die Musik, diese sollte im Vordergrund stehen und nicht die unzähligen anderen Faktoren, die sonst bei Festivals immer relevanter werden. Das Publikum umfasst interessierte, informierte und kritische Bürger, die bei guter Jazzmusik einen entspannten Abend verbringen wollen. Neben den zahlreichen Konzerten gibt es auch einen internationalen Jazzworkshop in Weimar dieses Jahr. Dieser findet am letzten Oktoberwochenende statt und beinhaltet das traditionelle Dozentenkonzert.

Sie standen vorher noch nie im Kontakt mit Jazz oder es hat Sie schon immer ein wenig interessiert, aber Sie haben sich nicht getraut? Auf der Jazzmeile Thüringen können Sie nun Ihre Chance ergreifen und an den „First Step in Jazz and Pop“ Workshops teilnehmen. Sie haben Interesse? Dann klicken Sie doch einfach auf folgenden Link und holen sich mehr Informationenzu der Jazzmeile Thüringen.

Wir wünschen allen Teilnehmern schon einmal viel Spaß und schöne Abende bei jazziger Musik und entspannter Atmosphäre.