Holi Festival Leipzig – nur noch eine Woche!

(Foto: Gianluca Ramalho Misiti)

Holi Festival Leipzig 2014

Das Holi Festival of Colors wird 2014 weltweit gefeiert und macht natürlich auch in Leipzig mit dem Holi Festival Leipzig am 28. Juni 2014 auf der Alten Messe Leipzig halt. Das Holi Festival findet also auf der Freifläche zwischen dem Beachclub „La Playa“ und der Halle 17 statt. Natürlich sind auch bei diesem Holi Festival eine Menge DJs dabei, die für die richtige Stimmung sorgen werden. Diese werden zwischen 12 Uhr und 22 Uhr mit toller Musik auflegen.

Die Tickets für das Holi Festival Leipzig

Ein Ticket für das Holi Festival Leipzig gibt es für 19,99€. Nimmt man noch 5 Farb-Beutel dazu, dann sind es 27,99€. Wenn man dazu noch sich ein Holi Fan T-Shirt holen will, dann sind es insgesamt 32,99€.

Holi Festival Leipzig und andere Städte

Nicht nur in Großstädten wie Berlin oder Köln finden die Holi Festivals statt. Mittlerweile gibt es die Farbfeste auch in kleineren Städten wie zum Beispiel Karlsruhe, Saarbrücken und Mannheim. Jedes Farbfest ist meistens schon in kürzester Zeit ausverkauft.

Das erste Holi Festival fand am 29. Juli 2012 in Berlin statt. Danach wurde die Idee sehr schnell verbreitet in die Städte Dresden, Hannover und München, bei denen bis zu 11.000 Gäste ihren Spaß hatten.

Holi Festival Leipzig – eine von den weltweiten Farbfesten

In Europa ist das Holi Festival auch außerhalb Deutschlands weit verbreitet. So in den Nachbarstaaten von Deutschland: Niederlande, Schweiz, Frankreich und Belgien. Zudem findet man noch in Großbritannien, Spanien und Italien auch viele erfolgreiche Holi Festivals.

In Mexiko war dieses Jahr Premiere und in Südamerika hat es bereits die Länder Chile, Brasilien und Argentinien erreicht. Des Weiteren wurde auch auf Neuseeland das Fest der Farben veranstaltet, außerdem in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Tunesien, Nigeria, Südafrika und Kenia.

Ursprung des Holi Festival Leipzig

Holi ist ein altes indisches Frühlingsfest, welches man am ersten Vollmondtag im Februar oder März feiert. Das „Fest der Farben“ dauert mindestens zwei Tage, kann aber auch bis zu zehn Tagen andauern. An diesem Feiertag scheinen alle Schranken durch Kasten, Alter, Geschlecht oder gesellschaftlichem Status aufgehoben und es wird ausgelassen gefeiert. Dabei bespritzt man sich mit gefärbtem Wasser oder auch gefärbten Puder. An diesen Tagen soll das Gute über das Böse siegen, der Frühling über den Winter und Streitigkeiten sollen begraben werden. Im Mittelpunkt steht Gemeinschaft und Gleichheit im Vordergrund.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>